Donnerstag, 31. Januar 2013

Weg damit!

Hier zeige ich euch Sachen die in den Müll gewandert sind. Ich unterteile das ganz in drei Kategorien. 


1. Aufgebraucht und nachgekauft. Wie ihr euch denken könnt sind da die Produkte drin mit denen ich rundum zufrieden bin. 
-->Voll toll - Produkte!

2. Aufgebraucht. Hier sind die Produkte mit denen ich so einigermassen zufrieden war. Ich habe sie zwar  entleert, schaue mich aber lieber nach einem für mich passenderen Produkt um.  
-->So la la - Produkte!

3. Abgelaufen. Naja, die Produkte die es in diese Kategorie schaffen waren eigentlich Geldverschwendung. Sie haben mich in keinster Weise überzeugt und wandern nun teilweise noch fast ganz voll in den Müll... 
-->Never Ever - Produkte!


Soviel dazu und hier die Bilder:


Aufgebraucht und nachgekauft:


Zum Ersten das Balea Young Feuchtigkeitscreme-gel. Ich benutze es gerne weil es schnell einzieht und meiner Haut genug Feuchtigkeit gibt, auch gut vor dem Makeup geeignet. Dann wäre da das Shampoo One von Paul Mitchell. Mein ALL-TIME-FAVORITE :-) Ich benutze es seit Jahren und bin höchst zufrieden mit Paul Mitchell. Ich liebe ihre Produkte und ihre Philosophie. Zuguterletzt Pink Kiss by Duschdas Deo. Ich benutze es gerne, es hat einen angenehmen Duft und auch eine gute Wirkung. Ich habe aber auch noch viele andere die ich oft nachkaufe, ich benutze mal das, mal das je nach Laune.





Aufgebraucht:


Repair + Pflege Shampoo und Spülung. Ich habe es mir notgedrungen gekauft als ich irgendwie verpennt hatte bei Paul Mitchell für Nachschub zu sorgen. Ich habe es immer wieder mal zwischendurch benutzt aber es konnte mich nicht überzeugen, aber vielleicht bin ich auch etwas zu Paul Mitchell verwöhnt ;-) Dann wäre da noch der Nail polish remover von essence. Kein schlechtes Produkt, ich habe aber trotzdem zu ebelin nagellackentferner gewechselt, wegen der praktischen Pumpflasche. 




Abgelaufen:


Darunter sind 4 Enthaarungsprodukte und zwar Veet Enthaarungsmousse, Veet Enthaarungsmousse Blütenduft, Veet Dusch-Haarentfernungscreme und  Balea Enthaarungsschaum Sweet Berry. Keines dieser Produkte hat die gewünschte Wirkung erzielt. Außerdem machen die Schaumprodukte die Dusche so glatt, das man leicht darin ausrutschen kann. Selbst bei deutlich überschrittener Einwirkzeit war die Wirkung nicht überzeugend. Also, doch lieber rasieren. Die übrigen Produkte sind allesamt von Yves Rocher und zwar Voile de vie Body Lotion, Körpermilch Vanille, Körpermilch Pfirsich, Ode au reve Body creme und Ice Impact kühlendes Fluid. Das Fluid wurde von mir noch am meisten benutzt. Wie der Name schon sage kühlt es und diese Wirkung hält auch eine Zeit lang an, jedoch war meine Haut nach ca. 2 Wochen regelmäßiger Anwendung so gereizt das sie rot fleckig wurde und brannte. Zu den restlichen 4 Produkten kann ich nur sagen, sie riechen herrlich ABER sie wollen einfach nicht einziehen und hinterlassen ein klebriges, unangenehmes Hautgefühl das auch nach langer Einwirkzeit nicht verschwinden will. Sie hinterlassen einen regelrechten Klebefilm. Never Ever! 



Morgen werde ich mein Gewinnspiel noch aktualisieren und euch noch eines meiner Fastnachtskostüme zeigen :-)

Kommentare:

  1. Oh ich müsste auch einmal aussortieren... Aber alles steht bei mir noch in Umzugskartons =( das wird sich auch das nächste halbe Jahr nicht ändern können =/ freue mich auf das Tauschpäckchen mit dir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja hab mich auch schon so lange davor gedrückt aber jetzt hab ich wenigstens wieder ein bisschen Platz im Schrank :-)
      Ja wenn du willst können wir das nächste Woche starten, habe dann Urlaub unso :))

      Löschen
  2. Oh ja, aussortieren muss ich demnächst auch mal! Wobei ich schon immer darauf achte, nur Produkte zu kaufen, über die ich mich vorher auf Blogs etc informiert habe...somit habe ich meine Fehlkäufe um einen Großteil reduzieren können :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In Zukunft werd ich auch versuchen nicht mahr so viele Flops zu kaufen...

      Löschen